M 22

Einspindelmaschine

Die Universal - Wickelmaschine M22 ist speziell für die Produktion von klein- bis mittleren Losgrössen konzipiert. Mit den entsprechenden Vorrichtungen kann die M22 auch für einen vollautomatischen Betrieb z.B. für die Produktion von Luftspulen ausgebaut werden.

Datenangaben sind unverbindlich

> PDF Broschüre M 22

 

Datenblatt

Technische Daten 
Spindelzahl1
Drahtstärkenbereich Standardbis 2 mm
Wickelbreite, standard400 mm
Wickelbreite, optionalbis 1200 mm
Flugkreisdurchmesser200 mm
Verfahrgeschwindigkeit max.90mm/s
Wickelgeschwindigkeit max.12'000 1/min
Anschlusswerte und Abmessungen 
Speisespannung230 V / 50-60 Hz
Stromaufnahme10 A
Netzabsicherung, kundenseitig16 A
Schutzart elektrische InstallationIP 54
Maschinenabmaße (B m L m H)ca. 700 x 1000 x 500
Spindelhöhe ab Boden220mm
Gewicht150 kg

 

Ihre Vorteile

Die M22 Wickelmaschine – Ihr Nutzen

  • Universeller Einsatz bis zu einem Drahtdurchmesser von 2mm und einem Flugkreisdurchmesser von 200mm
  • Bedienerfreundliche Software zur Programmierung der Spulenfertigung
  • Bedienung und Programmierung auf Touch Screen
  • Stabile und kompakte Bauweise ermöglicht universellen Einsatz und einfachste Produktauslagerung auf Maschinen innerhalb eines Wickelbetriebes
  • Effiziente Fertigung von Klein- bis Grossserien möglich

Die M22 Wickelmaschine überzeugt mit weiteren Argumenten

  • Bedienung
    Erfolgt über einen Touch - Screen
  • Programmierung
    Die Programmierung erfolgt mit dem bewährten und weiter entwickelten METEOR – Programmiermodulen, wobei die Eingabe mittel „teach-in“ oder über Absolutwerte erfolgen kann. Anweisungen an die Bedienperson können im Klartext und in beliebiger Länge abgespeichert werden.
  • Stabiler Grundaufbau in Aluminium - Plattenbauweise
  • Modulares Drahtführungssystem
  • Flexible Ausbaubarkeit
    Der modular konzipierte Wickelautomat erlaubt eine vielfältige Ausbaubarkeit, die den Einsatz Ihre Investition auch für zukünftigen Anforderungen ermöglicht.

Der M22 Baureihe kann durch eine Reihe von Zusatzgeräten flexibel erweitert werden

  • Spulenspezifische Wickelwerkzeuge
  • Verarbeitung von Spulen bis zu 2000mm Länge
  • Angetriebenes Gegenlager
  • Verschiedene Drahtführungssystem, wie Gleitdrahtführer, Rollendrahtführer, Röhrchendrahtführer
  • Abisoliervorrichtung
  • Verschiedene mechanische und elektronische Drahtzugreglersysteme
  • Anwendungsspezifische Entwicklungen und Ausführungen